Montageanleitung Wanduhr: "Kasper'o'clock"

Lieferumfang:

1x Wandschablone (61 x 61 cm
1x Uhrzeiger der Firma Karlsson
7x Holzziffer: I (Höhe: 8 cm)
2x Holzziffer: X (Höhe: 8 cm)
1x Holzziffer: V (Höhe: 8 cm)
8x Bindestriche: - (Länge: 3 cm)

Für die Montage zusätzlich benötigt:
Klebestreifen, Heftzwecken oder Stecknadeln,
Hammer und Nagel,
Wasserwaage,
1x Batterie (AA)


Hinweise:

 

Der Uhrzeiger wird mit einem Nagel an die Wand gehängt.

 

Die Ziffern werden nicht geschraubt, sondern mit dem vorgefertigten doppelseitigem Klebeband an die Wand geklebt! Dieses kann im Normalfall durch vorsichtiges entfernen wieder abgenommen werden. Es wird jedoch keine Haftung übernommen, falls bei Entfernung der Uhr Schäden entstehen!

Das Produkt besteht aus Kleinteilen! Verschluckungsgefahr!

 

 

1.

 

Wählen Sie eine geeignete Wand zur Montage der Uhr.

 

Schlagen sie den Nagel mit dem Hammer in die Wand. An dieser Stelle befindet sich der Mittelpunkt der Uhr. Zusätzlich befestigen Sie die Wandschablone an der Wand mit Hilfe der Klebestreifen, Heftzwecken oder Stecknadeln. Dies fixiert die Schablone. (Achtung! Zuvor testen ob sich die Hilfsmittel Rückstandlos und ohne Schäden entfernen von der Wand entfernen lassen). Für eine waagerechte Ausrichtung eine Wasserwaage verwenden.

 


 
2.

 

Nachdem die Schablone angebracht wurde, können nun die Holzziffern in die Aussparungen der Schablone eingesetzt werden. Dazu vorsichtig die Folie des doppelseitigen Klebebandes auf der Rückseite der Holzziffern entfernen (Tipp: hierfür eignet sich am besten ein Cutter Messer).

 

 

 

 

 

Nachdem die Folie entfernt wurde, können nun die Ziffern in die Aussparungen eingesetzt werden. Anschließend die Ziffern ca. 10 Sekunden an der Wand andrücken.

 

 

 

 


3.

 

Wenn alle Ziffern angebracht worden sind, kann nun die Schablone wieder Vorsichtig entfernt werden. Dazu die Befestigungen lösen und die Schablone vorsichtig über die angeklebten Ziffern ziehen:

 


4. Nun kann der Uhrzeiger angebracht werden. Dazu die (nicht enthaltene) Batterie einsetzen, die Zeit einstellen und die Uhr mit der Öse an den bereits angebrachten Nagel hängen.

 

Fertig!

 

Viel Spaß mit Ihrer neuen Wanduhr "Kasper'o'clock" !

 

 

 

 

Noch Fragen?

 

Dann schreiben Sie uns:

info@holzkaspero.de oder per Anfrageformular